[an error occurred while processing this directive]
 
 
[an error occurred while processing this directive]
[an error occurred while processing this directive]
 News
 Archiv
 Suche
 Einsenden
 
 ATI Treiber
 ATI Software
 ATI Demos
 ATI Utilities
 
 Reviews
 Previews
 How To
 
 CeBIT Teil 2
 CeBIT Teil 1
 GeF. 7900 GTX
 CrossFire
 Dark Power Pro
 SLI Teil II
 Sap. X1900 XTX
 F.E.A.R
 
 3DChip
 BNO-Net
 HardwareOC
 Technic3D
 Hardw.-Mag
 Withingames
 Rage3D
 Skynet-Online
 3DFusion
 Hardware-Infos
 
 Favoriten
 Als Startseite
 Druckansicht
 
Caseking.de - The Modding Source
 

CeBIT 2006 Teil II

 
Artikelinfo 
Publiziert:
28. März 2006
Von:
Benjamin Krüger und
Wenzula
Kategorie:
Previews
Einleitung

Es war mal wieder soweit! Die CeBIT hatte zum zwanzigsten Mal ihre Pforten geöffnet und das Team von ATI-News machte sich auch in diesem Jahr wieder auf den langen und „beschwerlichen“ Weg in die niedersächsische Landeshauptstadt, um unsere Leser über die neusten Trends und Gerüchte der weltgrößten IT-Messe zu berichten. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, waren wir aber nicht nur ein verlängertes Wochenende auf der Messe, sondern volle sechs Tage mit weit über 30 Terminen, was wir unserem „überfüllten“ Terminkalender zu verdanken haben.

Während das mit der beschwerlichen Reise in der Vergangenheit eher mit einem zwinkernden Auge zu betrachten war, schlug uns das Wetter in diesem Jahr das ein oder andere Schnäppchen. Der von den angelsächsischen Kollegen vielfach verwendete Begriff „SnowBIT“ traf dabei den Nagel auf dem Kopf.

Im zweiten Teil geben wir unsere Gespräche mit Abit, Leadtek, Gainward, MSI, EVGA und Point of View wieder.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlichst bei allen Ansprechpartnern für die teilweise sehr informativen und angenehmen Gespräche bedanken.

Gainward

Obwohl es auf dem Gainward-Stand - wie auch sonst bei den NVIDIA-Partnern - nur Referenzkarten der GeForce 7900 und 7600 Serie zu bewundern gab, zog der Stand zahlreiche Besucherscharen an, was vor allem daran lag, dass für die Zeit der CeBIT der weibliche CS-Clan Catz zu Promotionzwecken auf dem Stand vertreten war.

Obwohl die Mädels von Catz wirklich nett und hübsch anzuschauen waren, ging es uns in erster Linie natürlich um die Hardware-Neuheiten auf dem Gainward-Stand. Wie oben einmal angedeutet, gab es leider nur die Refenrenzkarten zu sehen, wie man uns aber versicherte, werden in den kommenden Wochen und Tagen noch eigen designte Karten kommen.
Aber nicht nur am Layout der Karten wird zurzeit getüftelt, sondern auch an den Leistungsdaten, so hat man für Ende April/Anfang Mai eine GeForce 7900 GTX GLH in Planung, die mit 720 MHz Chiptakt daherkommen wird. Dies ist laut Aussagen von Salvatore Alba (Sales Director Central Europe), dass Maximum, was sich aus den G71-Chips rausholen lässt.

Nachdem Weggang des früherer Geschäftsführers Wolfgang Tismer scheint auch die Kooperation mit Innovatek etwas eingeschlafen zu sein, denn es gab weder aktuellen Karten mit Wasserkühlung zu sehen, noch plant man in Zukunft weitere Modelle anzubieten. Laut Aussage von Salvatore ist die Marktnachfrage nach solchen Produkten nicht mehr so groß und zum anderen gibt es viel zu viele andere Firmen, die ähnliche Produkte am Markt platzieren.

Zur strategischen Partnerschaft zwischen Gainward und Infineon konnte uns Herr Alba sagen, dass man diese in Zukunft weiter ausbauen will und immer mehr Produkte mit Infineon-Speicher anbieten werde. So werden im Moment, die aktuellen High-End- und Goes Like Hell Produkte noch mit Samsung-Speicher bestückt, was vor allem daran liegt, dass die Infineon Module noch nicht die hohen Taktfrequenzen erreichen.
Man versicherte uns aber, dass das Tochterunternehmen von Siemens auf einem guten Weg ist und dass man nach und nach auch die performanteren Produktreihen mit Infineon-Chips ausstatten werde.
Zu guter letzt kamen wir auch noch kurz auf das Thema Multi-GPU Karten und Quad-SLI zu sprechen. Hier sieht man seitens Gainward keinen akuten Handlungsbedarf, was aber nicht heißen soll, dass man zukünftig nicht derartige Produkte zum Verkauf anbieten könnte.

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache, natürlich ließen wir uns diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen und haben im Laufe unseres CeBIT-Aufenthalts die Mädels von Catz zu ein paar Themen befragt. Das Interview wird im Laufe unserer Berichterstattung in den kommenden Tagen auf unserer Homepage erscheinen.

weiter


  [an error occurred while processing this directive]
Catalyst
WinXP / Win2k
WinXP 64-Bit
Vista
 
MMCenter 9.15
Remote Wonder
 
grafikkartenpower.de
 
 Forum
 Chat
 Links
 Shopping
 
innovatek
 
 
 
Home  News   Berichte  Downloads   Suche  Archiv   Kontakt  Impressum  Links   Forum


Copyright © 1998-2006 by Benjamin Krüger. All rights reserved.
Reproduction in whole or in part in any form or medium
without written permission of the site's owners is prohibited.

Designed by MH and BK
Optimizied for IE 5.5/6; Netscape 7; /Mozilla 1.3a