News
 Archiv
 Suche
 Einsenden
 
 ATI Treiber
 ATI Software
 ATI Demos
 ATI Utilities
 
 Reviews
 Previews
 How To
 
 CeBIT Teil 2
 CeBIT Teil 1
 GeF. 7900 GTX
 CrossFire
 Dark Power Pro
 SLI Teil II
 Sap. X1900 XTX
 F.E.A.R
 
 3DChip
 BNO-Net
 HardwareOC
 Technic3D
 Hardw.-Mag
 Withingames
 Rage3D
 Skynet-Online
 3DFusion
 Hardware-Infos
 
 Favoriten
 Als Startseite
 Druckansicht
 
Caseking.de - The Modding Source
 
Zalman ZM80C-HP und ZM-OP1

Einleitung

Zalman ZM80C-HP und ZM-OP1Mit dem Thermaltake Giant-II präsentierten wir unser erstes Heatpipe-Kühler Review. Nun nehmen wir auch Zalmans neue ZM80C Heatpipe näher unter die Lupe. Ob auch die neue ZM80C-HP in Kombination mit dem ZM-OP1 überzeugen kann, könnt ihr in unserem Review erfahren.

ZM80C-Heatpipe

Eine Heatpipe besteht aus einem Rohr, in dem eine Flüssigkeit eingeschlossen ist. Bei Erwärmung verdampft diese über den Grafikchip und transportiert die absorbierte Hitze ab. Die verdunstete Flüssigkeit steigt nach oben (kalte Zone) und kondensiert dort wieder. Dadurch wird die absorbierte Wärme an das andere Ende der Heatpipe transportiert. Nach dem Abkühlen fließt die Flüssigkeit wieder zurück nach unten.

Die Unterschiede zwischen der ZM80A und der ZM80C sind eher im Detail zu suchen. So wurden u.a. die Profile der Heatspreader überarbeitet, so dass eine Schiene für Verstärkungen und den ZM-OP1entstanden ist.
Ebenfalls wurde die Befestigung der Heatspreader auf dem Kühlblock von vier auf zwei Schrauben reduziert.

ZM80C-HP

Lieferumfang

Im Set ist alles enthalten, was man zur Montage der ZM80C-HP benötigt, sogar an einen Schraubendreher hat Zalman gedacht.
Wie schon Thermaltake legt auch Zalman alle Schrauben in ausreichender Stückzahl bei.
Einzig bei der Wärmeleitpaste ist Zalman etwas geizig, somit ist die Menge gerade für eine Montage ausreichend.

  • Vier Kühlblöcke
  • Zwei Heatspreader
  • Wärmeleitpaste
  • Schrauben und Muttern für die Montage
  • Schraubendreher
  • Englische Montageanleitung
  • Case-Sticker

ZM-OP1

ZM-OP1Beim ZM-OP1 handelt es sich um einen optionalen Zusatzlüfter für die ZM80C-HP. Die Befestigung erfolgt über das Kontern von zwei Schrauben, so ist die Installation des ZM-OP1 innerhalb von 1 min erfolgt.
Der kugelgelagerte 80x80x15 mm Lüfter besitzt eine Lebensdauer ca. 5 bis 6 Jahren. Dank dem beigelegten Adapter kann der Lüfter sowohl mit 5 Volt ( 1400 U/min) als auch mit 12 Volt (2800 U/min) betriben werden. Besonders mit 5 Volt ist der Lüfter mit ca. 22 dB kaum wahrnehmbar, erst mit den vollen 12 Volt erreicht der ZM-OP1 mit ca. 35 dB die Lautstärke des Standardlüfters.


Montage

Alle grundlegenden Schritte zur Monage eine Heatpipe haben wir bereits im Giant-II Artikel genaustens erklärt, weshalb wir an dieser Stelle auf unser Giant-II Review verweisen.
Die Montage der ZM80-C von Zalman gestaltet sich sogar deutlich einfacher, denn wir mussten keine Änderungen am Kühlblock oder hinteren Heatspreader vornehmen.
Sollte es dennoch Fragen geben, hilft die sehr gute englische Gebrauchsanweisung sehr gut weiter. Alle Schritte werden mit einem sehr verständlichen englischen Text und Bildern sehr gut dargestellt.
Auch die Montage der ZM-OP1 ist sehr elegant gelöst: einfach eine der zwei Verstärkungen lösen und den ZM-OP1 einschieben, festdrehen und zuletzt die Verstärkung wieder einsetzen.


 
Catalyst
WinXP / Win2k
WinXP 64-Bit
Vista
 
MMCenter 9.15
Remote Wonder
 
grafikkartenpower.de
 
 Forum
 Chat
 Links
 Shopping
 
innovatek
 
500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.

Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.

 
 
Home  News   Berichte  Downloads   Suche  Archiv   Kontakt  Impressum  Links   Forum


Copyright © 1998-2006 by Benjamin Krüger. All rights reserved.
Reproduction in whole or in part in any form or medium
without written permission of the site's owners is prohibited.

Designed by MH and BK
Optimizied for IE 5.5/6; Netscape 7; /Mozilla 1.3a