News
 Archiv
 Suche
 Einsenden
 
 ATI Treiber
 ATI Software
 ATI Demos
 ATI Utilities
 
 Reviews
 Previews
 How To
 
 CeBIT Teil 2
 CeBIT Teil 1
 GeF. 7900 GTX
 CrossFire
 Dark Power Pro
 SLI Teil II
 Sap. X1900 XTX
 F.E.A.R
 
 3DChip
 BNO-Net
 HardwareOC
 Technic3D
 Hardw.-Mag
 Withingames
 Rage3D
 Skynet-Online
 3DFusion
 Hardware-Infos
 
 Favoriten
 Als Startseite
 Druckansicht
 
Caseking.de - The Modding Source
 

be quiet! Dark Power P6-530 Watt Pro

 
Artikelinfo 
Publiziert:
17. März 2005
Von:
Benjamin Krüger

Kategorie:
Netzteile
Einleitung :

Nachdem wir uns bereits als Eines der ersten online Magazine vom be quiet! Dark Power Netzteil überzeugen konnten, stellt be quiet auf der CeBIT die neue Dark Power Pro Serie vor. Insgesamt ist die Pro Serie in drei Leistungsklassen erhältlich, von 430 Watt, über 530 Watt, bis hin zu satten 600 Watt. Was die Dark Power Pro Serie neues gegenüber der Dark Power Serie zu bieten hat, klären wir in unserem Artikel.

Das Netzteil

Während sich die zwei Varianten der Dark Power Serie rein äußerlich stark von einander unterscheiden, gleichen sich die inneren Werte.

Üblicherweise bestehen die meisten Grundplatinen (PCB) von Netzteilen aus Pertinax, be quiet! nutzt in er P6-Serie erstmals eine Platine aus GFK (Glasfaserverstärktem Kunststoff). Die Vorteile von GFK sind u. a. höhere mechanische Stabilität, verringerte Verwindungseigenschaft und deutlich längere Lebenszeit. Durch die zwei getrennten 12 Volt Leitungen bietet das Netzteil in allen Lagen genügen Reserven für ein leistungsstarkes SLI oder CrossFire System.

Besonderen Wert hat be quiet! zudem auf die Effektivität der P6-Serie gelegt, schon ab 30 Prozent Auslastung erreicht man einen Wirkungsgrad von 80 Prozent und hält diese sogar bei Volllost. Be quiet! liegt somit deutlich über den Vorgaben aus der Intel ATX12V 2.2 Spezifikation. Die Blindleistungskompensation durch aktive PCF trägt dank dem hohen Powerfaktor (>0,99) zur optimale Ausschöpfung der Leistungsfähigkeit bei.

Um eine Überhitzung nach dem Ausschalten des Computers entgegenwirken, verfügt das Netzteil über eine Nachlaufsteuerung für die Netzteil- und bis zu 3 angeschlossene Gehäuselüfter. Dank des integrierten Thermocontroller bietet das Netzteil zudem noch eine temperaturabhängige Drehzahlreglung. Ein auslesbares Tachosignal vom Netzteillüfter für das Mainboard ist selbstverständlich mit an Board.

Kommen wir nun zu den Neuerungen:

Statt zwei 80 mm Lüfter der normalen Dark Power P6-Netzteile setzt be quiet nun einen großen 120 mm Lüfter ein, der so platziert ist, um optimal die warme Luft oberhalb des CPUs abzusaugen. Die größte Neuerung zu den bisher ausgelieferten Modellen ist aber das Modulare Stecksystem, wie man es schon von zahlreichen anderen Netzteilen gewohnt ist.

  • 1 x ATX (24-Pin)
  • 1 x 12 Volt [P4 4-polig (ATX)]
  • 1 x 12 Volt [P4 8-polig (BTX)]
  • 6 x 5 1/4" (HDD-CD-ROM)
  • 1 x 3 1/2" (Floppy)
  • 6 x S-ATA
  • 2 x 6-Pin für Grafikkarten
  • 3x Fan (mit Temperatursteuerung)

Lieferumfang

Neben dem guten mehrsprachigen Handbuch - u. a. auch in deutsch – befinden sich zusätzlich noch ein obligatorisches Kältekabel, Befestigungsschrauben Kabelbinder mit Klettverschlusstechnik im Paket. Abgerundet wird das ganze durch den beigelegten Case Sticker.

weiter


 
Catalyst
WinXP / Win2k
WinXP 64-Bit
Vista
 
MMCenter 9.15
Remote Wonder
 
grafikkartenpower.de
 
 Forum
 Chat
 Links
 Shopping
 
innovatek
 
500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.

Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.

 
 
Home  News   Berichte  Downloads   Suche  Archiv   Kontakt  Impressum  Links   Forum


Copyright © 1998-2006 by Benjamin Krüger. All rights reserved.
Reproduction in whole or in part in any form or medium
without written permission of the site's owners is prohibited.

Designed by MH and BK
Optimizied for IE 5.5/6; Netscape 7; /Mozilla 1.3a